Über Uns

Wir sind ein kleiner Verein, der sich 14-täglich im obersten Stockwerk des Bürgerhauses  in der Hinteren Gasse 60 in unseren Clubräumen trifft. Wir diskutieren über neue Filme, technische Neuheiten und aktuelle Probleme des Filmens. Unsere Filme haben meist persönliche Themen zum Inhalt- Reisen, Familie, Tiere, Berufsbilder, Dokumentationen und vieles mehr. An Regional- Landes- und Bundesfilmwettbewerben messen wir unser Können. Aber auch in Gruppen filmen, schneiden und gestalten wir wichtige Ereignisse in unserer Stadt, oft sogar als Auftragsfilm für das Stadtarchiv. Das macht Arbeit, aber es überwiegt die Freude, bringt uns weiter und schweißt uns zusammen.

Unser Mitgliedsbeitrag beträgt 60,00 € jährlich.
Darin enthalten sind die Fachzeitung „Film- und Video“,
die Abdeckung der Gema-Gebühren bei öffentlichen Club-Vorführungen,
die Raumkosten und die Anmeldegebühren für die Teilnahme an Wettbewerben.
Jugendliche zahlen bei uns keinen Beitrag.
Auch ohne Mitgliedschaft sind Sie bei allen Vorführungen jederzeit herzlich willkommen!

Festschrift-50-jahre

Festschrift 2008

Satzung Filmclub Heidenheim 2015
Antrag auf Mitgliedschaft